"Grüß Gott!" in der Evangelischen Kirchengemeinde Linsenhofen

Per Mausklick zu vergrößern

Die Sankt-Georgs-Kirche, Kirche mitten im Ort: Seit 1425 steht sie dort und ist ein Zeichen für Gottes Gegenwart in Linsenhofen.

 

Auf diesen Seiten können Sie unsere Kirchengemeinde ein wenig kennen lernen. Wir haben Informationen zu den Gottesdiensten, Gruppen, Kreisen und Veranstaltungen für Sie bereit gestellt.

Sie erfahren außerdem, mit wem Sie wie Kontakt aufnehmen können.

 

Herzlich Willkommen!

Senioren kochen!

Wir laden wieder herzlich ein, am Mittwoch, 13. Juli 2016 zum Mittagstisch ins Evangelische Gemeindehaus.

Essen gibt es – wie immer - ab 11.30 Uhr.

Herzliche Einladung, sich mitten in der Woche verwöhnen zu lassen von unserem Küchenteam. Es ist einfach schön, gemeinsam zu essen und es sich gut gehen zu lassen!

 

 

Ich komme wieder ...

Der nächste KiNaLi - Kindernachmittag Linsenhofen steht vor der Tür!

Am Freitag, 8. Juli 2016, 14.45 Uhr sind wieder alle Schulkinder von 6 bis 11 Jahren ins Ev. Gemeindehaus eingeladen, um miteinander zu spielen, singen, Geschichten zu hören und Gemeinschaft erleben!

Lasst euch überraschen und bringt eure Freunde mit!

Das Team freut sich auf euch

und selbstverständlich Wido Wiedehopf

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

08.06.16 Gemeindedienstverteilaktion

Material für Austräger kann abgeholt werden

mehr

27.05.16 Tälesgottesdienst an Pfingsten

Erneut haben die Gemeinden im Neuffener Tal gemeinsam Gottesdienst gefeiert an Pfingstmontag. Leider blieben die Sonnenstrahlen aus, was der guten Gemeinschaft...

mehr

24.05.16 „Zeit schenken“

Die Ehrenamtsbörse des evangelischen Kirchenbezirks Nürtingen ist gut gestartet

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mit Fachkompetenz und Weitblick

    Der Medienbeauftragte der Prälatur Reutlingen und Bezirkspressepfarrer im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen, Peter Steinle, wechselt die Stelle: Am Freitag, 1. Juli, beginnt er seinen neuen Dienst als Pfarrer in Meckenbeuren (Kirchenbezirk Ravensburg).

    mehr

  • „Fluch der Karibik“ und Bach-Choräle

    7.000 Bläserinnen und Bläser, davon 1.500 Kinder und Jugendliche, werden am kommenden Wochenende, 25. Und 26. Juni, in Ulm zum diesjährigen Landesposaunentag erwartet. Dennoch kämpft auch die Posaunenarbeit mit dem demographischen Wandel. Landesposaunenwart Hans-Ulrich Nonnenmann im Interview mit Ute Dilg.

    mehr

  • Was wirklich zählt

    Im Fußball gibt’s nur eins, was wirklich zählt: ein Tor. Und im richtigen Leben abseits des Sports? Da ist es der Glaube an Gott – meint jedenfalls Rundfunkpfarrer Andreas Koch in seiner Andacht zur Europameisterschaft 2016.

    mehr